Fink Chem+Tec GmbH

Über uns

Fink Chem+Tec GmbH stellt in dritter Generation spezialisierte, hochgenaue Pumpen für Labor, Verfahrensoptimierung, Forschung und Entwicklung her.
Unsere Dosier- und Förderpumpen vom Kleinmengendosierer mit wenigen µl/l bis hin zum industriellen Einsatz mit qm/min sind auf Wunsch auch in ATEX Ausführung verfügbar.

Das neueste Modell Ritmo 15 bietet in ihrer Voll-PTFE-Version, wie bereits die bewährten Ritmo 05 Dosierpumpen eine maximale Chemikalienbeständigkeit, Produktreinheit und FDA-Zertifizierung.
Zwangsgesteuerte Ventile mit Schrittmotor-Aktorik, Drucküberwachung ohne Fluidkontakt und die integrierte Hubweg-Erfassung stellen für diese neueste Generation weitere Meilensteine in der Präzisionsdosiertechnik dar.
Hard- und softwareseitig modifiziert erlaubt die variable Ventiltechnik Einsatzmöglichkeiten als Misch- und Verdünnungspumpe, als Probenahmepumpe für ultrareine Prozesse oder unter Vakuumbedingungen. Dosierpumpen mit integrierter pH-Regelung, spezialisierte Salpetersäure-Dosierpumpen, Ausführungen mit beheizbaren oder kühlbaren Pumpenköpfen oder auch in industrietauglicher IP65- und in Ex-Ausführung stehen dem Anwender zur Verfügung.
Im Bereich magnetgekuppelter, hermetisch dichter Kleinförderpumpen wurde das Programm der Peripheralpumpen, -Mischer und -Reaktoren durch Laborausführungen mit integrierter Drehzahlregelung weiter entwickelt.

Produkte

Dosierpumpe Ritmo 05 in Ex-Ausführung

Dosierpumpe Ritmo 05 in Ex-Ausführung

Membrandosierpumpen Ritmo®05 Ex sind für den Einsatz in explosionsgefährdeten Betriebsstätten der Zone 1 und 2 ausgelegt. Es können alle flüssigen und gasförmigen Medien der Gasklasse 2B mit Ausnahme von Gasen der Klasse IIC, wie z.B. Wasserstoff, Acetylen oder Schwefelkohlenstoff dosiert werden. Alle fluidberührten Komponenten sind in Voll-PTFE hergestellt und garantieren eine ultimative Chemikalienbeständigkeit. Zwangsgesteuerte Ventile

Weiterlesen »
1093-16-HMR-050-DSP-PTFE

Peripheral-Mischpumpen Espira E04

Peripheral-Mischpumpen Espira E02 sind für Misch-, Emulgier-, Dispergier- und Reaktionsprozesse im Labor, in der Verfahrensentwicklung, Kleinproduktion und für Industrieanwendungen. Sie sind hermetisch dicht und leckagefrei durch magnetgekuppelte Antriebstechnik. Intensive Durchmischung von Fluiden unterschiedlicher Viskosität, schwer mischbarer Fluide oder Gas-Flüssigkomponenten bei gleichzeitiger Förderung durch das typische Peripheralförderprinzip. Platzsparende Installation und deutliche Einsparung von Investitionen durch den

Weiterlesen »
1067-15-HMZ-010-29-10-15

Gaszirkulationspumpen Ziclon Z04

Gaszirkulationspumpen sind ölfreie Drehschieberpumpen für kleine und mittlere Volumenströme in Labor, Kleinproduktion und für Prozessanwendungen bis 60 m³/h. Sie sind für die Förderung aggressiver Gase und Gasgemische, heißer oder radioaktiv kontaminierter Gase, in Hochdruckprozessen, aber auch für Reinstgase und als Bypasspumpe für Gasanalyse-Systeme einsetzbar. Hermetisch dicht und leckagefrei durch magnetgekuppelte Antriebstechnik. Hochwertige Werkstoffauswahl in Edelstahl

Weiterlesen »
C09-5.2-Ganzfoto_klein

Hochdruckpumpe Carino C09

Carino 09 Hochdruckpumpen sind flexibel einsetzbare Hochdruckdosierpumpe mit 2 unabhängig voneinander arbeitenden, mikroprozessorgesteuerten Schrittmotoren und mit anwendungsspezifischer Werkstoffauswahl in Edelstahl und Hastelloy. In 3 Druckstufen bis 600 bar und Dosierraten bis max. 50 ml/min. Für HPLC-Anwendungungen mit Arbeits-/Hilfskolben-Konfiguration für maximale Pulsationsfreiheit für chromatografische und analytische Anwendungen geeignet. In besonderer Weise aber auch für typische Hochdruck-anwendungen

Weiterlesen »
R05-duo-transp-VA-KSt-li-917a52

Dosierpumpen Ritmo 05

Ritmo 05 Dosierpumpen sind spezialisierte, hochgenaue Dosierpumpen. In ihrer hochwertigen Voll-PTFE-Ausführung, mit zwangsgesteuerter Ventiltechnik und Schrittmotor-antrieb für variablen Membranbewegungen sind sie einzigartig am Markt. Die ultimative Chemikalienbeständigkeit des PTFE-Werkstoffes erlaubt das Dosieren nahezu aller aggressivsten Fluide, Gase oder Lösungsmittel und den Einsatz in ultrareinen Prozessen. Modifiziert dank der zwangsgesteuerten Ventiltechnik sind sie aber auch als

Weiterlesen »
Dosierpumpe-Ritmo-R15-30.08.2018

Präzisionsdosierpume Ritmo R15

Die Präzisionsdosierpumpe Ritmo R15 zeichnet sich durch eine ultimative Chemikalienbeständigkeit für aggressivste Fluide und Produktreinheit für ultrareine Prozesse aus. Einzigartig ist die Druckerfassung in der Pumpenkammer. Sie erfolgt absolut kontaktfrei von aggressiven Chemikalien. Neu erhöht eine elektronische Hubwegerfassung in der Antriebsachse die Prozess-Sicherheit und erlaubt vielfältige prozessangepasste Ausstoßvorgänge. Ein integrierter Dosierregler sowie analoge und digitale

Weiterlesen »
Kleinforderpumpe-FL01-200-1.5

Kleinförderpumpe FlujoLab FL01

FlujoLab – Kleinförderpumpen sind hermetisch dichte und leckagefreie, magnetgekuppelte Peripheralpumpen. In einem kompakten Gehäuse ist eine Drehzahlregelung integriert und für die externe Ansteuerung steht eine 4-20 mA-Schnittstelle und eine digitale RS232-Schnittstelle zur Verfügung. Die Bedienung kann sowohl direkt über das hinterleuchtete Touch-Panel an der Pumpe als auch über die externe Schnittstellenkommunikation erfolgen. In hochwertiger Werkstoffauswahl

Weiterlesen »
Dosierpumpe-R05-EX

Membranpumpen R05-Ex in Ex-Schutz-Ausführung

Membranpumpen Ritmo05-Ex in Ex-Schutz-Ausführung Membrandosierpumpen Ritmo®05 Ex sind für den Einsatz in explosionsgefährdeten Betriebsstätten der Zone 1 und 2 ausgelegt. Alle fluidberührten Komponenten sind in Voll-PTFE hergestellt und garantieren eine ultimative Chemikalienbeständigkeit. Zwangsgesteuerte Ventile sichern eine absolute Dichtheit und Dosiergenauigkeit. Der Pumpenkopf ist vom Ex-Schutzgehäuse entkoppelt und vermeidet jegliches Eindringen von Fluid oder Gas in

Weiterlesen »

Nachrichten

Jobangebote

Kontaktiere uns