Elektromagnetische Membrandosierpumpen EWN-R

Beschreibung

Die Membrandosierpumpen der Serie EWN-R verfügen über eine integrierte, digitale Multifunktions-Steuereinheit. Durch die spezielle Antriebstechnologie von Iwaki wird eine max. Hubfrequenz von 360 Hüben pro Minute und damit eine exzellente Verteilung des Fördermediums erreicht. Die Steuereinheit verarbeitet sowohl digitale als auch analoge Eingangssignale.
Zur Auswahl stehen verschiedene Baugrößen in einem Leistungsbereich von 0,7 bis 24,6 l/h, mit Pumpenkopfmaterialien in PVC, GFRPP, PVDF und SUS316 (Edelstahl) sowie spezielle Modelle für Sonderanwendungen. Damit deckt die benutzerfreundliche EWN-R Serie einen großen Bereich der Chemikaliendosierung ab.