29. - 30. März 2023
Messe Dortmund

Fachmesse für industrielle Pumpen, Ventile und Prozesse

Parallel zur

und

Otto Ganter GmbH & Co. KG

Otto Ganter GmbH & Co. KG

Über uns

Der führende Normelemente-Partner

Normelemente – seit über 100 Jahren
1894 als mechanische Werkstätte gegründet, stellte Ganter bereits 1912 den ersten Normteilekatalog vor – fünf Jahre vor der Gründung der Deutschen Industrie Norm (DIN). Die Idee, Industrieprodukte zu standardisieren, in wirtschaftlichen Losgrößen zu fertigen, zu lageren und einzeln zu verkaufen, war damals völlig neu. Bis heute ist dieses Prinzip Grundlage unseres Handelns, das Dank hoher Verfügbarkeit und modernsten Fertigungsverfahren größtmöglichen Kundennutzen sichert.

Weltweit führend
Ganter ist führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Normelementen. Das Programm umfasst Teile aus diversen Materialien und wird ständig durch Neuentwicklungen erweitert. Insbesondere Edelstahl kommt verstärkt zum Einsatz.

Mehr als Standard
Kundenspezifische Sonderanfertigungen gehören zu den Ganter-Kernkompetenzen. Trotz der enormen Vielfalt an standardisierten Normelementen gibt es immer höchst spezifische Anforderungen an Maße, Materialien oder Funktionalitäten. Zusammen mit dem Kunden entwickelt Ganter dann ganz individuelle Lösungen.

Produkte

Auf und zu – mit Scharnierspezialitäten von Ganter

Auf und zu – mit Scharnierspezialitäten von Ganter

Von einfachen Scharnieren zum Anschweißen bis zu Mehrgelenkscharnieren mit komplexer Kinematik findet sich im Ganter-Sortiment alles, was bessere Lösungen für Türen und Klappen ermöglicht – Zusatzfunktionen inklusive. Von einfachen Scharnieren zum Anschweißen bis zu Mehrgelenk scharnieren mit komplexer Kinematik findet sich im Ganter-Sortiment alles, was bessere Lösungen für Türen und Klappen ermöglicht – Zusatzfunktionen inklusive.

Weiterlesen »
Gut gesicherte Verbindung

Gut gesicherte Verbindung

Abschließbare Normelemente werden immer häufiger im Maschinen- und Anlagenbau, aber insbesondere in der Veranstaltungstechnik, zum Verbinden und Sichern verschiedener Bauteile eingesetzt. Ganter erweitert nun sein Portfolio an Rastelementen um den abschließbaren Edelstahl-Rastbolzen GN 814. Der integrierte Schließmechanismus schützt vor unautorisiertem und unbeabsichtigtem Ein- oder Ausrasten. Abschließbare Rastbolzen GN 814 aus rostfreiem Edelstahl verfügen über die

Weiterlesen »
Sicherheits-Schaltscharniere mit anspruchsvollem Design und einzigartiger Funktion!

Sicherheits-Schaltscharniere mit anspruchsvollem Design und einzigartiger Funktion!

Die Sicherheits-Schaltscharniere GN 139.1 werden zur Überwachung von drehbar gelagerten, öffnenden Schutzeinrichtungen, wie Türen oder Abdeckungen an Maschinen, in Anlagen, in der Automatisierungstechnik oder im Fahrzeugbau eingesetzt. Das Scharnier ist kompakt, zugleich robust und somit für viele Anwen- dung geradezu prädestiniert! Als sogenannte Schutzeinrichtung kann das Sicherheits-Schalt- scharnier GN 139.1 verhindern, dass gefährliche Situationen entstehen,

Weiterlesen »
Langlebiger und exakter:  Pneumatikspanner von Ganter

Langlebiger und exakter: Pneumatikspanner von Ganter

Regelmäßig überarbeitet Ganter seine Normelemente-Reihen und implementiert dabei sowohl technische Neuerungen wie auch verändernde Nutzungs-Anforderungen. Jetzt erhielten die pneumatischen Spanner gleich mehrere Updates, die vor allem die Langlebigkeit erhöhen. Pneumatische Spanner gehören zu den Standard-Elementen im Vorrichtungsbau, auch Ganter hat diese wichtigen Fixierungssysteme seit langem im Portfolio. Nun wurde die Familie überarbeitet, um vor allem

Weiterlesen »

Nachrichten

Jobangebote

Kontaktiere uns

Scroll to Top

Einladung zum Live-Webinar

Warum lohnt sich für Sie als ausstellendes Unternehmen eine Teilnahme an der PUMPS & VALVES Dortmund besonders? Lassen Sie sich kurz und knackig von den Vorteilen Ihrer Teilnahme überzeugen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden –

der PUMPS & VALVES Dortmund Newsletter

Informationen dazu, wie Easyfairs mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.